Ausstellungen

it's all about status - Rostock

Objekte und Fotografien von Susanne Gabler

21/10/2020 bis 16/04/2021

 

mehr

It's all about Status

Die gesellschaftliche Position eines Menschen bestimmt seinen Status. Der Status dieses Menschen bestimmt den Horizont seiner Möglichkeiten und Probleme.

Gablers Arbeiten thematisieren die Ursachen und den gesellschaftlichen Umgang u.a. mit ökologischen, letztlich aber immer auch sozialen Ungleichheiten. Diese sind untrennbar mit dem Status verknüpft. Die Produktion und Rezeption von Kunst stellen hier keine Ausnahme dar. Susanne Gabler will mit ihrer Kunst Diskursveränderungen initiieren.

 

Eröffnung: Mittwoch, 21. Oktober 2020

Uhrzeit: 17 bis 20 Uhr

Rede: 18 Uhr, Wiebke Juhl-Nielsen / Kuratorin und Studienleiterin der Akademie

Ort: Evangelische Akademie der Nordkirche, Rostock

Am Ziegenmarkt 4 | 18055 Rostock | Telefon 0381-2 52 24 30  | rostock@akademie.nordkirche.de

https://www.akademie-nordkirche.de/akademie/kontakt/

 

Laufzeit: 21. Obtober 2020 bis 16. April 2021

Besuchszeit: zu den Bürozeiten der Akademie sind die

kein Eintritt

Verpuppung - Bad Doberan

Installation von Sieglinde Mix

06/11/2020 bis auf Weiteres verlängert

 

mehr

Ausstellungseröffnung am 6.11.2020 um 18 Uhr

Die Installation ist rund um die Uhr einsehbar.

Kunstverein Roter Pavillon e.V.
Am Kamp
18209 Bad Doberan
T. 038203.12404
Email info@roter-pavillon.de

FOTOGRAFIE - Ribnitz-Damgarten

Fotografien von Thomas Häntzschel

20/09/2020 bis Ende März 2021

mehr

 

Die Ausstellung zum Jahreswechsel mit Werken von Thomas Häntzschel zeigt Fotografien aus den Jahren 1988 bis 2020, die ausschließlich schwarz-weiß und „analog“ gearbeitet wurden.

Fotograf zu sein, ist für Thomas Häntzschel nicht nur ein Beruf. Es ist eine Lebensphilosophie; sein Weg, auf die Welt um sich herum zu blicken, sie zu erforschen.

Es ist der lange Weg des Sensitiven, des Einfangens und Verdauens von Informationen;

und am Ende dieses Prozesses ist jedes Mal nur der losgelöste Moment jenes Sekundenbruchteils, in dem er den Finger auf den Auslöser der Kamera drückt.

Das ist der Moment der Entscheidung.

Alles Denken über Komposition, den „richtigen“ Moment oder das, was im nächsten Moment geschehen könnte, ist ausgeschaltet.

Dieses Prinzip künstlerischen Arbeitens unterscheidet sich wesentlich von Thomas Häntzschels erwerbsmäßigen Tätigkeit als Pressefotograf. Dort weiß er, welche Bilder von einer bestimmten Situation erwartet werden, dieser Arbeitsprozess unterliegt einer viel größeren Selbstkontrolle.

Galerie im Kloster
Kunstverein Ribnitz-Damgarten e.V.
Im Kloster 9
18311 Ribnitz-Damgarten

Telefon 03821.4701
Fax 03821.889140
info@galerie-ribnitz.de

Öffnungszeiten
geöffnet Februar bis Oktober dienstags bis samstags
von 11 bis 17 Uhr

November bis Januar mittwochs bis samstags
von 11 bis 17 Uhr